Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Der neue Weg – Skript und Autonomie _ 17.-19.4.20 fällt aus

17.04.2020 , 14:00 - 19.04.2020 , 16:00

Das Seminar 17.-19.4.20 fällt aufgrund Corona-Verordnung der Landesregierung BW vom 17.3.20, §3

 

Jeden Tag ist der Weg neu, den wir gehen. Wir sind autonom, frei, im Hier und Jetzt, leben den Augenblick, sind lernfähig und erleben die Fülle des Seins. Eric Berne nannte das den Erwachsenen-Ich-Zustand.

Und die alten Wurzeln? Berne war einer der ersten, der gezeigt hat, wie stark frühe soziale Erfahrungen sich als Spuren in Körper und Seele eingraben und die Psychodynamik bestimmen. Unfrei leben wir unsere inneren Abhängigkeiten, Muster, Gewohnheiten.

Die Skripttheorie hilft uns, diese alten Wurzeln zu verstehen und als kluge Entscheidungen, Quelle des Überlebens und sicheren Anker zu würdigen. Um sie dann als das zu lassen was sie sind: vergangen.

Der neue Weg wird gehalten von jungen Wurzeln. Dies neu zu entdecken hilft, mutig in der Gegenwart anzukommen und den Augenblick in Achtsamkeit und Lieb zu leben.

Wir werden im Seminar neben Skriptarbeit mit emotionaler Ausdrucksarbeit, Inquiries, Openness-Process und anderen Formen arbeiten. Dies kann helfen, alte Anker los zu lassen und Dich zu sehen als der, der Du bist: ein kostbarer, liebenswerter und freier Mensch.

Anmeldung

Details

Beginn:
17.04.2020 , 14:00
Ende:
19.04.2020 , 16:00
Eintritt:
€180
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Institut IPE
Telefon:
0 62 23 - 7 40 30
E-Mail:
info@ipe-nagel.de
Website:
ipe-nagel.de

Veranstaltungsort

Institut IPE
Dreikreuzweg 78
69151 Neckargemünd Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
06223-74030
Website:
www.IPE-Nagel.de